Impressum

LÄRMKONTOR GmbH
Altonaer Poststraße 13b
D-22767 Hamburg
Tel: +49 40 / 38 99 94.0
Fax: +49 40 / 38 99 94.44
E-Mail: hamburg@laermkontor.de

Geschäftsführer:
Dipl.-Ing. Christian Popp
Dipl.-Kauffrau Ulrike Krüger
Dipl.-Ing. Bernd Kögel

Handelsregisternummer:
AG Hamburg HRB 51 885

Gerichtsstand:
Hamburg

USt-IdNr.
DE 153 044 973

Haftpflichtversicherung:
VGH Versicherungen
30140 Hannover
Geltungsbereich Europa

Haftungsausschluss

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen auf unserer Website. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.
 
Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten (“Hyperlinks”), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.

Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.
 
Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.

Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!
Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

 

Quelle: Disclaimer von Haftungsausschluss-Vorlage.de und Datenschutzgesetz.de

Datenschutzerklärung

Allgemeine Hinweise

Seit dem 25. Mai 2018 ist die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft getreten. Es handelt sich hierbei um eine Verordnung der Europäischen Union zur Vereinheitlichung der Regelung bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch private Unternehmen und öffentliche Stellen innerhalb der EU. Dadurch soll der Schutz von personenbezogenen Daten innerhalb der Europäischen Union sichergestellt werden. Wir als Dienstleistungsunternehmen nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst!

Die folgenden Hinweise geben Ihnen einen allgemeinen Überblick darüber, wofür die LÄRMKONTOR GmbH Ihre personenbezogenen Daten verwendet, was mit diesen passiert und welche Sicherheitsvorkehrungen wir getroffen haben, um Ihre Daten zu schützen.

 
Gesetzlich vorgeschriebener Datenschutzbeauftragter

Die LÄRMKONTOR GmbH hat einen Datenschutzbeauftragten bestellt:

Nils Brunecker
Altonaer Poststraße 13b
22767 Hamburg
E-Mail:

Unser Datenschutzbeauftragter steht Ihnen bei Fragen in Bezug auf Datensicherheit und die Verwendung Ihrer Daten in unserem Unternehmen zur Verfügung.
 
Was sind personenbezogene Daten und welche Daten erheben wir?

Laut Artikel 4 Abs.1 der Datenschutzgrundverordnung sind personenbezogene Daten alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Als eine natürliche Person wird ein jeder Mensch betrachtet.

Für die LÄRMKONTOR GmbH sind insbesondere folgende Kundendaten von Interesse:

  • Name
  • Telefonnummer
  • E-Mail-Adresse
  • Bankkontodaten
  • weitere Daten, welche für die Projektbearbeitung Ihres Auftrags von Relevanz sind

Darüber hinaus können im Rahmen einer Projektarbeit weitere Daten wie zum Beispiel Standortdaten, Eigentumsdaten und weitere Daten von Grundstücken und Privateigentum, welche Teil des Auftrags sind, erhoben werden.
 
Wie werden Ihre Daten erfasst?
Ihre Daten werden mit Beginn der Angebotserstellung oder zu Beginn einer Projektarbeit mit der Auftragserteilung erhoben. Weitere Daten werden meistens im Zeitraum der laufenden Projektarbeit erfasst, bedingt durch Messungen und Recherche seitens der zuständigen Mitarbeiter (z.B. Grundstücksdaten, Informationen zum Eigentum, Adressdaten, etc.).
 
Was genau passiert mit Ihren personenbezogenen Daten?
Ihre personenbezogenen Daten werden im Unternehmen vertraulich behandelt und finden ausschließlich im Rahmen des zu bearbeitenden Projektes Verwendung.
 
Weitergabe von Daten an Dritte
Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte, sowohl an natürliche Personen als auch Unternehmen, findet grundsätzlich nicht statt. Ausgenommen hiervon sind Unterauftragnehmer. Bei Unterauftragnehmern findet mit Ihnen als Auftraggeber eine vorherige Absprache statt. (siehe Punkt: Datenweitergabe an Unterauftragnehmer).
 
Wie lange und in welchem Umfang werden Ihre Daten gespeichert?
Ihre personenbezogenen Daten finden hauptsächlich und aktiv im Zeitraum der Projektbearbeitung Ihres Auftrags Verwendung. Nach Fertigstellung Ihres Auftrags wird das Projekt einschließlich jeglicher Daten archiviert und steht Ihnen zur Einsicht zur Verfügung.

Wir sind daran interessiert, die Kundenbeziehungen zu Ihnen zu pflegen.
Darauf begründet führen wir zeitgleich zum Projektbeginn die Eingabe Ihrer personenbezogenen Daten in unsere hausinterne Adressdatenbank durch. Diese findet ausschließlich Verwendung, um für eventuelle Folgeaufträge schnellstmöglich auf Ihre Daten zugreifen zu können und bei zukünftigen Rückfragen zu ihrem Projekt, einen schnellen Bezug zu Ihnen als Kunden zu haben. Die LÄRMKONTOR GmbH versendet grundsätzlich keine Werbe-E-Mails, Anfragen zum Zweck der Marktforschung etc.
In unserer Adressdatenbank werden folgende Daten von Ihnen hinterlegt:

  • Name
  • Adresse / Firmenadresse
  • Telefonnummer
  • E-Mail-Adresse
  • Firma
  • Firmenposition
  • Adresse der Internetseite
  • Informationen, ob an früheren Veranstaltungen der LÄRMKONTOR GmbH teilgenommen wurde

 
Datenweitergabe an Unterauftragnehmer
Ein Unterauftragnehmerverhältnis ist gegeben, wenn die LÄRMKONTOR GmbH als Auftragnehmer weitere Auftragnehmer mit einem Teil des zu erfüllenden Projektes beauftragt. Erteilt der Auftragnehmer Aufträge an einen oder mehrere Unterauftragnehmer, erfolgt eventuell die Weitergabe personenbezogener Daten zum Ziel der Auftragserfüllung. Ein Unterauftragnehmer verpflichtet sich der LÄRMKONTOR GmbH gegenüber, personenbezogene Daten ausschließlich für die Erfüllung des Auftrags zu verwenden. Vor der Erteilung eines Auftrages an einen Unterauftragnehmer, werden Sie als Auftraggeber hierüber informiert. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Projektweitergabe sowie die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an einen Unterauftragnehmer zu.
 
Datensicherung Ihrer Daten vor Beschädigung und unbefugtem Zugriff
Unser Informationssystem wird von uns durchgehend auf dem aktuellen Stand der Technik gehalten und durch einen übergreifenden Passwortschutz vor fremdem Zugriff gesichert.
Das Zugriffssystem auf unsere Informationstechnik und das automatisierte Backupsystem der LÄRMKONTOR GmbH wird von der hausinternen IT-Abteilung durchgehend überwacht und gepflegt.
 
Widerrufsrecht und weitere Rechte
Sie haben jederzeit das Recht, die von Ihnen erteilte Einwilligung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, zum Beispiel zu Einladungszwecken, uns gegenüber ganz oder teilweise zu widerrufen. Es ist zu beachten, dass ein Widerruf erst ab dem Zeitpunkt des Widerrufs für die Zukunft gilt. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.
Weiterhin haben sie das Recht auf Datenauskunft (Artikel 15 DSGVO), das Recht auf Berichtigung Ihrer Daten (Artikel 16 DSGVO), sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit (Artikel 20 DSGVO).
Darüber hinaus besteht das Recht eine Beschwerde bei einer Datenschutzbehörde einzureichen (Artikel 77 DSGVO in Verbindung mit § 19 BDSG). Sie können sich hierfür an die für Ihren Wohnort bzw. Ihr Bundesland zuständige Datenschutzbehörde wenden.
Für die Ausübung Ihrer Rechte reicht ein Schreiben auf dem Postweg an die oben genannte Postanschrift. Alternativ können Sie uns auch eine E-Mail zukommen lassen.
 
Folgen eines Widerrufs zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten
Sie haben selbstverständlich das Recht einer Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten in unserem Unternehmen ganz oder teilweise zu widersprechen. Bedingt durch den Bedarf dieser Daten, unter anderem im laufenden Projekt, wird uns die Arbeit ohne eine gegebene Einwilligung deutlich erschwert, unter Umständen kann eine Projektarbeit nicht durchgeführt werden.
 
Datenschutz auf unserer Webseite
Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in sogenannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt.
Diese sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.
Quelle: eRecht24

 
Zugriffsstatistik
Zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe wird das WordPress-Plugin „Count Per Day“ eingesetzt. Es verwendet keine Cookies, die IP-Adresse wird direkt nach der Verarbeitung und noch vor der Speicherung in der Datenbank anonymisiert. Diese durch das Plug-In erzeugten anonymisierten Informationen über die Nutzung unseres Internetangebotes werden auf dem Server unseres Webhosting-Anbieters 1und1 in Deutschland gespeichert. Weitere Informationen: https://de.wordpress.org/plugins/count-per-day/