Herzlich Willkommen bei der
LÄRMKONTOR GmbH

 

WHO-Konferenz in Basel

Am 10. Oktober 2018 wurden in Basel die neuen „WHO-Leitlinien Umgebungslärm für die Europäische Region“ vorgestellt. An dieser Veranstaltung nahm der Vorsitzende der Geschäftsführung der LÄRMKONTOR GmbH, Christian Popp, teil.

Die komplette englischsprachige Ausgabe „Environmental Noise Guidelines for the European Region“ finden Sie als PDF-Datei hier. Eine deutschsprachige Zusammenfassung der Leitlinien hier.

 

LärmKongress 2018

Im Auftrag des Ministeriums für Verkehr Baden-Württemberg organisierte die LÄRMKONTOR GmbH den zweitägigen LärmKongress 2018. Es wurden praxisrelevante Impulse für neue Ideen im Lärmschutz gegeben sowie Einblicke in aktuelle Entwicklungen in der Lärmbekämpfung ermöglicht und dabei die Vernetzung der teilnehmenden Fachleute nachhaltig gefördert. Zur Internetseite des LärmKongress.

Die folgende Grafik bietet Impressionen von den Inhalten des zweiten Tages. Diese wurde während der Vorträge sowie der Podiumsdiskussion vor Ort angefertigt. Mit einem Klick erhalten Sie die Grafik in voller Auflösung.

Quelle: Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg

05.02.2018
Die LÄRMKONTOR GmbH bietet bereits seit Jahren eine tabellarische Übersicht der aktuellen Grenz-, Richt- und Orientierungswerte im Bereich des Schutzes vor Lärm. Eine Aktualisierung mit Berücksichtigung des Urbanen Gebietes ist nun in unseren Downloads verfügbar.

 

30.06.2017
In der vergangenen Woche fand ein Netzwerktreffen von LÄRMKONTOR sowie unseren Partnerbüros ARGUS, LK Argus Berlin und Kassel sowie konsalt statt, um die Zusammenarbeit der Büros in Zukunft zu intensivieren und sich über die im gemeinsamen Verbund angebotenen Leistungen in den Bereichen Verkehrskonzepte, Straßenverkehrsplanung, Bauvorbereitung und -überwachung, Immissionsschutz, Klimaschutzkonzepte, Stadtentwicklung, Beteiligung und Veranstaltungen zu informieren.

 

06.06.2017
Die LÄRMKONTOR GmbH organisiert im Auftrag des Ministeriums für Verkehr Baden-Württemberg den Lärmkongress 2018, der am 7. und 8. Juni 2018 im Hospitalhof in Stuttgart stattfinden wird. Bei der zweitägigen Veranstaltung werden in parallelen Themenblöcken praxisrelevante Impulse für neue Ideen im Lärmschutz gegeben und aktuelle Entwicklungen vorgestellt.