Stellenangebote

Projektleitung /-bearbeitung Schallimmissionsschutz (m/w/d)


in Hamburg-Altona

Aufgaben:

  • Bearbeitung von Projekten im Schallimmissionsschutz von der Angebotserstellung bis zur Gutachtenabgabe
  • Eigenverantwortliches Durchführen und Auswerten von Messungen
  • Kunden- und dienstleistungsorientiertes Handeln durch Kundenbetreuung und Teilnahme an Planungsbesprechungen

Wenn Sie …

  • Erfahrung im Schallimmissionsschutz haben,
  • über Kenntnisse im Umgang mit Schallberechnungsprogrammen (idealerweise IMMI oder SoundPlan) verfügen,
  • sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office-Produkten wie Word, Excel, Outlook und PowerPoint (idealerweise MS 365) aufweisen,
  • mindestens ein Bachelorstudium vorweisen können,
  • über Kenntnisse bei der Anwendung von Messtechnik verfügen,
  • Kenntnisse über gesetzliche Grundlagen (BImSchG), Verfahren (z.B. DIN ISO 9613-2), Normen (z.B. DIN 18005) und Richtlinie (z.B. RLS-19) vorweisen und
  • Sie Freude am Umgang mit Kunden/innen und Kollegen/innen haben …

… bekommen Sie von uns:

  • eine Unbefristete Vollzeitstelle,
  • interessante Aufgaben unter Einsatz neuester Technik,
  • kontinuierliche Weiterbildung und Förderung,
  • kurze/schnelle Entscheidungswege,
  • Möglichkeiten zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie,
  • Unterstützung bei umweltfreundlichem Mobilitätsverhalten,
  • Übernahme Kinderbetreuungskosten,
  • Zuzahlung bei der betrieblichen Altersvorsorge (bAV) über das gesetzliche Maß hinaus,
  • eine attraktive Stadtlage mit sehr guter Infrastruktur sowie
  • eine kollegiale Arbeitsatmosphäre.

Über das Unternehmen:


Wir sind ein seit 1991 im Lärmschutz tätiges Unternehmen, das in einem 35-köpfigen Team nahezu alle Fragestellungen zum Thema Schall bearbeitet. Darüber hinaus beschäftigen wir uns neben den ingenieurtechnischen Untersuchungen und Gutachten auch mit Forschungs- und Entwicklungsaufgaben. Wir haben den Anspruch, das Thema Schallschutz betroffenen- wie auch kundengerecht in den Planungen zu berücksichtigen, dabei die aktuelle Rechtsprechung mit einzubeziehen und den Lärmschutz auch national weiterzuentwickeln.


Neben den Themen Lärm (Immissionsschutz sowie Bau- und Raumakustik) werden auch Fragestellungen zu Luftschadstoffen, Lichtimmissionen, Erschütterungen und Staubentwicklung beantwortet.



Kontakt:

LÄRMKONTOR GmbH
Altonaer Poststraße 13b
22767 Hamburg


Projektleitung /-bearbeitung Bauphysik (m/w/d) – Schallschutz / Wärmeschutz


in Hamburg-Altona

Aufgaben:

  • Leitung und Bearbeitung von anspruchsvollen Projekten aus dem Hochbau zur thermischen Bauphysik sowie zur Bau- und Raumakustik
  • Erstellung von Gutachten und Schallschutznachweisen
  • Eigenverantwortliche Erstellung und Umsetzung von Wärme- und Schallschutzkonzepten
  • Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Immissionsschutz
  • Eigenverantwortliches Durchführen und Auswerten von Messungen zur Bau- und Raumakustik
  • Kunden- und dienstleistungsorientiertes Handeln durch Kundenbetreuung und Teilnahme an Planungsbesprechungen

Wenn Sie …

  • Erfahrung in der Bauphysik haben,
  • über Kenntnisse im Umgang mit Berechnungsprogrammen Schallschutz bzw. zum Wärmeschutz (idealerweise ZUB Helena oder SoundPlan) verfügen
  • sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office-Produkten wie Word, Excel, Outlook und PowerPoint (idealerweise MS 365) aufweisen,
  • mindestens ein Bachelorstudium vorweisen können,
  • über Kenntnisse bei der Anwendung von Messtechnik verfügen,
  • Kenntnisse über gesetzliche Grundlagen (z. B. Gebäudeenergiegesetz – GEG), Verfahren (z. B. DIN V 18599), Normen (z. B. DIN 4109, DIN 4108) vorweisen und
  • Sie Freude am Umgang mit Kunden/innen und Kollegen/innen haben …

… bekommen Sie von uns:

  • eine Unbefristete Vollzeitstelle,
  • interessante Aufgaben unter Einsatz neuester Technik,
  • kontinuierliche Weiterbildung und Förderung,
  • kurze/schnelle Entscheidungswege,
  • Möglichkeiten zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie,
  • Unterstützung bei umweltfreundlichem Mobilitätsverhalten,
  • Übernahme Kinderbetreuungskosten,
  • Zuzahlung bei der betrieblichen Altersvorsorge (bAV) über das gesetzliche Maß hinaus,
  • eine attraktive Stadtlage mit sehr guter Infrastruktur sowie
  • eine kollegiale Arbeitsatmosphäre.

Über das Unternehmen:


Wir sind ein seit 1991 im Lärmschutz tätiges Unternehmen, das in einem 35-köpfigen Team nahezu alle Fragestellungen zum Thema Schall bearbeitet. Darüber hinaus beschäftigen wir uns neben den ingenieurtechnischen Untersuchungen und Gutachten auch mit Forschungs- und Entwicklungsaufgaben. Wir haben den Anspruch, das Thema Schallschutz betroffenen- wie auch kundengerecht in den Planungen zu berücksichtigen, dabei die aktuelle Rechtsprechung mit einzubeziehen und den Lärmschutz auch national weiterzuentwickeln.


Neben den Themen Lärm (Immissionsschutz sowie Bau- und Raumakustik) werden auch Fragestellungen zu Luftschadstoffen, Lichtimmissionen, Erschütterungen und Staubentwicklung beantwortet.



Kontakt:

LÄRMKONTOR GmbH
Altonaer Poststraße 13b
22767 Hamburg


Studierende: Praktika & Abschlussarbeiten


Gerne geben wir auch Studierenden die Möglichkeit, ein studienbegleitendes Praktikum bei uns zu absolvieren oder eine Abschlussarbeit zu begleiten. Melden Sie sich gerne unter Angabe Ihres Studiengangs, Ihres Semesters sowie Ihrer bisherigen Erfahrungen.

Kontakt:

LÄRMKONTOR GmbH
Altonaer Poststraße 13b
22767 Hamburg